SCHLENZIG - MANAGEMENTINTENSIVIERUNG - BERLIN

Wolfgang Schlenzig Dipl.-Ing. f. Verfahrenstechnik EOQ Quality Auditor
D-12107 Berlin, Freibergstraße 11 Tel.: 030 / 70 60 33 58, Fax: 030 / 83 10 87 68 E-Mail: schlenzig-qm@online.de

Fotos

Foto 46
3. Gemeinsame Veranstaltung des VDI-AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" Berlin und der Gesellschaft für Projektmanagement Region Berlin-Brandenburg am 28.06.2016 in der bbw-Akademie des Unternehmeverbandes Berlin-Brandenburg.
Foto 45
Fachveranstaltung des VDI-AK "Sicherheit" zum Thema "Qualitätsmerkmal Technische Sicherheit - Ein Denkansatz und Leitfaden aus dem VDI für die Gesellschaft" am 31.05.2016 in der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin.
Foto 44
Murks-Center Berlin - Gemeinsame Veranstaltung VDI-Berlin/Brandenburg und des DGQ-Regionalkreises Berlin am 23.04.2015. Der Initiator und Leiter des Murks-Centers Dipl.-Wirtsch. Stefan Schridde mit VDI-B/BB AK-Leiter Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig
Foto 43
Treffen von Vorstandsmitgliedern des Vereins Deutscher Ingeneieure Berlin-Brandenburg(VDI-BB) und des Vereins Brandenburgischer Ingenieure und Wirtschaftler e.V.(vbiw) am 18.02.2015 in der Geschäftsstelle des VDI-BB in Berlin.
Foto 42
Ehrung zur 25-jährigen Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Qualität auf dem Neujahrsempfang der DGQ-Ost in Berlin am 11.02.2015
Foto 41
Auszeichnung von Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig mit der Ehrenplakette des VDI auf der Jahresmitgliederversammlung am 10.10.2014 in der IHK-Berlin.
Foto 40
Die Teilnehmer der Veranstaltung zum 20jährigem Bestehen des Verein für Qualitätsförderung Brandenburg (VQB) am 06.12.2013 im Energieforum in Berlin.
Dipl.Ing. Schlenzig erhält die Ehreurkunde des VQB
Foto 39
Der "Förderkreis angewandte Qualität" (FAQ)nach seinem Treffen zum 20jährigem Bestehen gleichzeitig seinem letzten als Verein am 17.09.2011 im Brauhaus Berlin-Bohnsdorf.
Foto 38
Der Fachbeirat für die Qualitätsauszeichnung zeichnete am 30.08.2011 in einem Standort der EuroNorm GmbH im Energieforum Berlin am Ostbahnhof den Geschäftsführer der MH-Technologie Storkow aus.
Foto 37
Unterzeichnung des neuen Kooperationsvertrages zwischen VDI-Berlin/Brandenburg und Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin am 23.08.2011
Foto 36
Veranstaltung des VDi Arbeitskreises "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" am 28.01.2010 zum Thema TRIZ (Experte, Referent, Veranstalter)
Foto 35
Gespräch von mit Qualitätsmanagement befassten Personen Berlins nach dem "Wirtschaftdialog vor Ort" des Berliner Wirtschaftsenator Wolf am 03.12.2009 im Best-Western Hotel Steglitz
Foto 34
Gemeinsame Veranstaltung von VDI AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement", Technologiestiftung Berlin und Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz zum Theme INQA (Initiative Neue Qualität der Arbeit)am 21.04.2009
Foto 33
Offizielle Verabschiedung Würdigung der Arbeit von Prof. Dipl.-Ing. Jochen Peter Sondermann von der Technischen Hochschule Beuth in Berlin-Wedding, Leiter des AK "Qualitätsmanagement" (SQP) und seit 2003 wissenschaftlicher Begleiter des AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" beim VDI-Berlin-Brandenburg am 19.03.2009
Foto 32
Exkursion am 23.11.2008 mit Wirtschaftsingenieur Diplom-Studenten des 6. Semesters der Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Berlin zu dem innovativen Brandenburger mittelständischen Unternehmen: Kommunaltechnik, Instandhaltung, Fertigungs - GmbH Niedergörsdorf
Foto 31
Gruppenbild der Preisträger, Ausgezeichneten, Jury, Assessoren und weiterer Beteiligter am Q-Preiswettbewerb Berlin-Brandenburg 2008 am 04.09.2008 gegen 18.00 Uhr auf der Wiese vor dem Tagungshaus BlauArt auf dem Hermannswerder in Potsdam
Foto 30
Gruppenbild von einem von 3 Assessorenbriefings zum Qualitätspreis Berlin-Brandenburg 2008 am 12. März 2008 in der Staatskanzlei der brandenburgischen Landesregierung
Foto 26
Die Leitung des VDI-AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" (Denkeler, Sondermann, Schlenzig)am 17. 08. 2007, 13.30 Uhr vor einem technischen Denkmal bei der TFH-Berlin

Foto 3
Schlenzigstraße in Hamburg
Foto 2
Mein Arbeitszimmer
Foto 1
Mein neuer Freund! Ab Dezember 2009


Foto 46

3. Gemeinsame Veranstaltung des VDI-AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" Berlin und der Gesellschaft für Projektmanagement Region Berlin-Brandenburg am 28.06.2016 in der bbw-Akademie des Unternehmeverbandes Berlin-Brandenburg
von links:
- Dr. Wolfgang Glitscher,Projektmanager und Dozent für Projektmanagement an der TU Berlin sprach zum Thema "Verpasse keine gute Krise! Es könnte auch eine Chance sein" zur Verbindung japanischer Kampfkunstprinzipien
- Dipl-Kauffrau Ramona Becker, Projektmanagerin und Ikebanakünstlerin Ramona Becker stellte die Kunst des Ikebana und die Ästhetik des leeren Raumes vor
- Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig,VDI-AK-Leiter, Moderator
- Prof. Dr. Eckart Hahn, Fachmann für ökologische Stadtentwicklung referierte über "Die ästhetische Dimension der Nachhaltigkeit und des ökologischen Städtebaus".
- Dipl.-Ing. Eiko Feuerhak, GPM Berlin-Brandenburg, Vorstand
Foto 45

Fachveranstaltung des VDI-AK "Sicherheit" zum Thema "Qualitätsmerkmal Technische Sicherheit - Ein Denkansatz und Leitfaden aus dem VDI für die Gesellschaft" am 31.05.2016 in der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin.
- Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig,Leiter des VDI-AK-SQP, Moderator
- recht im Hintergrund: Dr.Ing. Schulz-Vorberg, stellv. Ltr. des AK, Ltr. "Forum Technologie und Gesellschaft" im FORUM 46-Interdisziplinäres Forum für Europa e.V.
Foto 44

Im Murks-Center Berlin
Gemeinsame Veranstaltung VDI-Berlin/Brandenburg
und des DGQ-Regionalkreises Berlin am 23.04.2015.
Der Initiator und Leiter des Murks-Centers
Dipl.-Wirtsch. Stefan Schridde (links)
mit VDI-B/BB AK-Leiter Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig.
Foto 43

Links hinten:
Wolfgang Schlenzig, VDI-Bezirksverein BB, Vorstandsmitglied
links vorn:
Heinz-Michael Ehrlich, VDI-BB, Mitarbeiter VDI-BB-Landesverband
rechts hinten:
Dr. Norbert Mertzsch, vbiw, Vorstandsvorsitzender
rechts vorn:
Peter Grunow, vbiw, Geschäftsstellenleiter
Foto 42

Ehrung zur 25-jährigen Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Qualität auf dem Neujahrsempfang der DGQ-Ost in Berlin am 11.02.2015
- links: Prof. Herbert Schnauber
- Mitte: DGQ-Präsident Udo Hansen
- 2. von rechts: Wolfgang Schlenzig
Foto 41

Übergabe der Ehrenplakette des VDI auf der Jahresmitgliederversammlung am 10.10.2014
in der IHK-Berlin an
Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig.
Von links:
Dieter Schliek, (Schatzmeister),
Sandra Neuwirth, (geschäftsf. Vorstand),
Wolfgang Schlenzig, (erweit. Vorstand);
Prof. Brunhilde Wieneke-Toutaoui, (Vorstandsvors. BV),
Peter Herger, (geschäftsf. Vorstand),
Prof. Ulrich Berger, (Landesvorsitzender)
Foto 40

Die Teilnehmer der Veranstaltung zum 20jährigem Bestehen des Verein für Qualitätsförderung Brandenburg (VQB) am 06.12.2013 im Energieforum in Berlin.
Fünfter von links: Ehrenvorsitzender Grünberg.
Hinten mit Blumen: Wolfgang Schlenzig.
Links davor: wissenschaftlicher Nestor des Verein, Prof. em. Stegemann.
Dipl.Ing. Schlenzig erhält die Ehreurkunde des VQB
--> Deshalb die Blumen.
Foto 39

Ein Großteil der "Kerngruppe" des "Förderkreises angewandte Qualität" zum 20. Bestehen am 17.09.2011.
Im Vordergrund Gründerin in Vorsitzende, Dr. Annerose Giewoleit.
Links in 2. Reihe dahinter Wolfgang Schlenzig.
Foto 38

Der Fachbeirat für die Qualitätsauszeichnung zeichnete am 30.08.2011
in einem Standort der EuroNorm GmbH, im Energieforum Berlin am Ostbahnhof
den Geschäftsführer der MH-Technologie Storkow aus (4. v.l. mit Blumen).
Links daneben der Bewerter,
Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig.
Foto 37

Der neue Kooperationsvertrag zwischen dem VDI-BB und der HTW
wurde am Dienstag, den 23.08.2011 gegen 11.00 Uhr
vom Präsidenten der HTW, Prof. Heine und
vom Landesvorsitzenden des VDI-Berlin/Brandenburg Dipl.-Ing. Schlaiss
unterzeichnet.
Auf dem Gruppenfoto sind von links nach rechts zu sehen:
- Prof. Stedtnitz, Ansprechpartner der HTW und Ltr. des VDI-BB-AK "Fahrzeugtechnik"
- Prof. Heine, Präsident der HTW,
- Dipl.-Ing. Schlaiss, Vorsitzender des Landesverbandes VDI-BB,
- Student Swoboda, Leiter des VDI-BB-AK-SuJ-HTW
- 2 weitere Studenten aus der Leitung des VDI-BB-AK-SuJ-HTW
- Dipl.-Ing. Schlenzig, Ansprechpartner des VDI-BB-Vorstandes zum SuJ-AK der HTW
- Prof. Knaut, Vizepräsident der HTW für Forschung und Internationales.
Foto 36

Veranstaltung des VDI Arbeitskreises "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" am 28.01.2010 zum Thema TRIZ
von links:
- TRIZ-Experte Prof. Dr. Dr. sc. habil. Michael A. Orloff
   (Modern TRIZ Akademy International, Berlin)
- Referent und TRIZ-Experte Dr. rer. nat. habil
   Dietmar Zobel (Ing.-büro für Systemtechnik, Wittenberg)
- AK-Leiter Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig
   (Schlenzig - Managementintensivierung Berlin)
Foto 35

Gespräch von mit Qualitätsmanagement befassten Personen Berlins
nach dem "Wirtschaftdialog vor Ort" des Berliner Wirtschaftsenator Wolf am 03.12.2009 im Best-Western Hotel Steglitz
Frau Lubanda (Senatsverw. für Technik, Wirtschaft und Frauen Berlin),
Herr Denkeler (VDI, Denkeler Qualitätsmanagement),
Herr Prof. Sondermann (VDI, Dozent an der Beuth-Hochschule für Technik Berlin),
Frau Samel (Leiterin der DGQ-Geschäftsstelle Ost),
Herr Schlenzig (VDI, Schlenzig-Managementintensivierung Berlin)
Foto 34

Gemeinsame Veranstaltung von VDI AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement", Technologiestiftung Berlin und Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz zum Theme INQA (Initiative Neue Qualität der Arbeit)am 21.04.2009.
stehend, einer der Referenten: Herr Viogt von der Senatsverwaltung
Foto 33

Offizielle Verabschiedung Würdigung der Arbeit von Prof. Dipl.-Ing. Jochen Peter Sondermann von der Technischen Hochschule Beuth in Berlin-Wedding, Leiter des AK "Qualitätsmanagement" (SQP) und seit 2003 wissenschaftlicher Begleiter des AK "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" beim VDI-Berlin-Brandenburg am 19.03.2009
von links nach rechts: Herr Herger, Vorstand VDI-BB, Herr Denkeler, Ltr. AK-SQP, Herr Sondermann, Herr Schlenzig, Ltr. AK-SQP
Foto 32

Exkursion am 23.11.2008 mit Wirtschaftsingenieur Diplom-Studenten des 6. Semesters der Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Berlin zu dem innovativen Brandenburger mittelständischen Unternehmen: Kommunaltechnik, Instandhaltung, Fertigungs - GmbH (KIF) Niedergörsdorf
- 4. von rechts: KIF-Chef Hagedorn,
- 5. von rechts: Projektmoderator Schlenzig
Foto 31

Gruppenbild der Preisträger, Ausgezeichneten, Jury, Assessoren und weiterer Beteiligter am Q-Preiswettbewerb Berlin-Brandenburg 2008 am 04.09.2008 gegen 18.00 Uhr auf der Wiese vor dem Tagungshaus BlauArt auf dem Hermannswerder in Potsdam
hinten, halblinks, Assessor Schlenzig
Foto 30

Gruppenbild von einem von 3 Assessorenbriefings zum Qualitätspreis Berlin-Brandenburg 2008 am 12. März 2008 in der Staatskanzlei der brandenburgischen Landesregierung
- 6. von links: Schlenzig
- 5. von rechts. Dr. Moll, Geschäftsführer der Initiaive-Ludwig-Erhard-Preis(ILEP) GmbH
Foto 26

Die Leitung des Arbeitskreises "Systementwicklung, Qualitäts- und Projektmanagement" (VDI-SQP) Dipl.-Ing. Friedhelm Denkeler, Prof. Dipl.-Ing. Jochen Peter Sondermann und Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig (v.l.n.r.) am 17. 08. 2007, gegen 13.30 Uhr vor dem Technik-Denkmal an der Technischen Fachhochschule Berlin. Der 36 Tonnen schwere und 375 PS starke Dieselmotor wurde 1929 von Borsig hergestellt. Er trieb in seinem früheren Leben eine Pumpe im Wasserwerk in Berlin-Moabit an.

Foto 3

Schlenzigstraße in Hamburg-Wilhelmsburg südlich des Klütjenfelder Deiches von der Harburger Chaussee abzweigend.
Foto 2

Mein Arbeitszimmer (Juli 2004)
Foto 1

Mein neuer Freund!
Ab Dezember 2009